• Slide003
  • Slide001
  • Slide002

 

diakonie logo

DIAKONIESTATION FERNWALD-POHLHEIM

 

 Diakoniestation Fernwald und Pohlheim erhält Geld von Hobbygemeinschaft

Spendenübergabe hoppygemeinschaft          
Heike Lang (3.v.l.) und Günther Lang (2.v.r.) übergeben den Erlös   
           aus der Hobbyausstellung in Höhe von 400 Euro. Foto: R.Schmidt

02.01.2016

POHLHEIM - (ger). Die Pohlheimer Hobbygemeinschaft mit ihrem Vorsitzenden Günther Lang an der Spitze war mit der Malerin Heike Lang zur symbolischen Scheckübergabe in die Zentrale der Diakoniestation Fernwald-Pohlheim in die Neue Mitte gekommen. Sie überbrachten den Erlös der diesjährigen Hobbyausstellung, den die hobbybegeisterten Frauen und Männer im Oktober im Bürgerhaus Hausen veranstaltet hatten. Bereits zum 14. Mal hatten die Hobby-Künstler bei ihrer Ausstellung für eine gute Sache Geld gesammelt. Bei der Übergabe freuten sich neben der Pohlheimer Fördervereinsvorsitzenden Isabel de Jesus Domicke und den beiden Vorstandsmitgliedern Anni Lutz und Karl-Heinz Heller auch der Geschäftsführer der Diakoniestation, Markus Bernhardt, und Pflegedienstleiterin Christina Herwig über den Geldsegen. Gerade in der Betreuung wie im Limes-Café sowie der diakonischen Pflege sei das Geld gut angelegt, unterstrich de Jesus Domicke, da für das Mehr an Zuwendung und Pflege die Krankenkassen nicht aufkommen würden. Dazu trage der Förderverein mit der finanziellen Unterstützung für die Diakoniestation wesentlich bei.

Quelle: http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/kreis-giessen/pohlheim/spende-uebergeben_16513690.htm

Aktuelles

Spende übergeben

16.03.2016
DIAKONIESTATION FERNWALD-POHLHEIM Diakoniestation Fernwald und Pohlheim erhält Geld von Hobbygemeinschaft...

Kontakt

Diakoniestation
Fernwald-Pohlheim
Neue Mitte 5b
35415 Pohlheim

Tel.: 0 64 03 / 96 96 96 0
Fax: 0 64 03 / 96 96 96 99
mail
 

Ihr Weg zu uns

Gerne begrüßen wir Sie auch zu einem persönlichen Gespräch in unserer Diakoniestation!

Anfahrt & Routenplaner

  • Letzte Änderung auf der Seite: 24.08.2017.